27. Gnesauer Schachturnier 2006

27. Gnesauer Schachturnier 2006


Am Sonntag, den 19. November 2006, um 8:15 Uhr (Mitteleuropäische Zeit) war es wieder soweit, die Elite der Gnesauer Schachspieler trafen sich im Vereinsraum des Sc-Gnesau, um sich in ihren Fähigkeiten und Taktiken des Spiels der Könige zu messen.

Nachdem alle Spieler sich ihrem Nenngeld entledigt hatten, begrüßte der Obmann die Gnesauer Schach-Gemeinde. Um einen Tag ohne Vorkommnisse zu garantieren wurden sämtliche Regeln durch seinen Stellvertreter, Titelverteidiger und Schiedsrichter Bruno Stampfer erörtert. Schon die erste Runde bot einige spannende Spiele, unter anderem auch das Himmelbergduell und ein Generationenduell. In Runde zwei musste sich Mag. Günther Sickl, nach einem Sieg über Bianca Martin, ihrem Vater Ioan Martin geschlagen geben. Im Schlagerspiel der Runde drei konnte sich Roman Huber in einem souveränen Spiel gegen seinen Rivalen Werner Natmeßnig durchsetzen. An den vorderen Brettern kristallisierten sich schon die Favoriten heraus. Auch in Runde vier kostete Ing. Markus Marktl seine investierten sechs Euro zur Gänze aus und gewann in den letzten Sekunden gegen Roman Huber. Im Bruderduell von Runde vier konnte sich unser Obmann gegen seinen Bruder Gerhard durchsetzen. Wie auch in allen vorangegangenen Runden konnte sich so mancher Jugendlicher gegen sein erwachsenes Gegenüber behaupten (z.B.: Siegfried Marktl 1: 0 Werner Natmeßnig 😉 ). Nach der einen oder anderen Überraschung befanden sich die Spieler auch schon in der letzten Runde. Hier konnte Bruno Stampfer im Finale gegen Mag. Günther Sickl seinen Titel mit einem Remis verteidigen. Der Titel in der Hobbyklasse konnte, nach einen Schluck Bier, von Ing. Markus Marktl erfolgreich verteidigt werden. Das zweite Aignerduell dieses Tages entschied wieder einmal der Obmann für sich. Das Ergebnis dieser Runde konnte aber niemanden überraschen, da DI Alfred Grasser vorher den Sieger berechnete.

Der Computer hingegen musste zweimal mit den Ergebnissen gefüttert werden, bevor das Ergebnis offiziell war. Dieses offizielle Ergebnis (v2.0) wurde schließlich nach den Ansprachen des Obmannes und des Ehrenschutzes Werner Probst verlesen und die Gabentische (!) geplündert.

Nach der ergiebigen Siegerehrung entleerten die Geehrten so manches Fläschchen Bier in der vorzüglichen Schachkantine. So endete die 27. Gnesauer Gemeindemeisterschaft wie die 26 Meisterschaften davor : ), mit einem dreifachen SCHACH MATT!

Vielen Dank an alle Beteiligten und Sponsoren!


Ergebnis des Turniers

Rg. Titel Name Klasse ELO Pkte BH BHm SBB
1.GMStampfer BrunoV18465.5241621.75
2.GMAigner HansV1824520.513.515
3.GMSickl Günther Mag.V18574.52214.515.25
4.GMGrasser Alfred DIV17934.517.51211.5
5.Aigner MartinV155242214.511.5
6.Martin IoanV14724221413
7.GMAigner GerhardV1627418.512.510
8.Seebacher Othmar V13203.5231511.75
9.Malle HeinzH3.52214.512
10.GMHuber Roman Ing.V13893.51811.57.5
11.Grasser Anton V1362320148
12.Marktl Siegfried S1200319147
13.Pingist HubertV149531812.56
14.Natmeßnig WernerH317.5128
15.Biermann AlbertH3169.54
16.Stampfer HermannH315.510.55
17.Wunder JosefH31510.57
18.Neidhart Jakob S02.51610.53.25
19.Martin Sonya S12002.515.5103.75
20.Ritzinger GottfriedV1377218.512.53
21.Martin Bianca S0216.511.54
22.Stampfer ChristopherS1.512.58.51.75
23.Ebner ChristianS1.51261.75
24.Pirker AndreasS11610.51.5
25.Huber MarinaH116101.5
26.Pirker SebastianS1149.51.5

Paarungen der Gemeindemeisterschaft

Runde 1
SNrNameELOErgebnisELONameSNr
2Aigner Hans18241 - 0Ebner Christian25
3Sickl Günther Mag.18571 - 01200Martin Sonya 20
7Aigner Gerhard16270 - 1Malle Heinz45
1Huber Roman Ing.13891 - 0Pirker Andreas56
13Grasser Anton 13621 - 0Stampfer Christopher68
19Marktl Siegfried 12001 - 0Wunder Josef81
9Pingist Hubert14951 - 0Natmeßnig Werner50
82Biermann Albert0 - 11846Stampfer Bruno11
83Stampfer Hermann0 - 11320Seebacher Othmar 14
22Neidhart Jakob 00 - 11472Martin Ioan10
21Martin Bianca 00 - 11552Aigner Martin8
84Huber Marina0 - 11793Grasser Alfred DI4
58Pirker Sebastian0 - 11377Ritzinger Gottfried12
Runde 2
SNrNameELOErgebnisELONameSNr
11Stampfer Bruno18461 - 01389Huber Roman Ing.1
4Grasser Alfred DI17930.5 - 0.51362Grasser Anton 13
8Aigner Martin15521 - 01200Marktl Siegfried 19
10Martin Ioan14721 - 01857Sickl Günther Mag.3
14Seebacher Othmar 13201 - 01495Pingist Hubert9
45Malle Heinz1 - 0Biermann Albert82
50Natmeßnig Werner1 - 0Stampfer Hermann83
81Wunder Josef0 - 10Martin Bianca 21
20Martin Sonya 12000.5 - 0.50Neidhart Jakob 22
12Ritzinger Gottfried13770 - 11824Aigner Hans2
68Stampfer Christopher0 - 1Huber Marina84
25Ebner Christian0 - 1Pirker Sebastian58
56Pirker Andreas0 - 11627Aigner Gerhard7
Runde 3
SNrNameELOErgebnisELONameSNr
2Aigner Hans18241 - 01320Seebacher Othmar 14
3Sickl Günther Mag.18571 - 01793Grasser Alfred DI4
10Martin Ioan14720 - 11846Stampfer Bruno11
45Malle Heinz0 - 11552Aigner Martin8
1Huber Roman Ing.13891 - 0Natmeßnig Werner50
13Grasser Anton 13620 - 11627Aigner Gerhard7
19Marktl Siegfried 12001 - 0Pirker Sebastian58
9Pingist Hubert14951 - 0Huber Marina84
82Biermann Albert0 - 1Wunder Josef81
83Stampfer Hermann1 - 0Stampfer Christopher68
22Neidhart Jakob 01 - 0Pirker Andreas56
21Martin Bianca 00 - 11377Ritzinger Gottfried12
25Ebner Christian0 - 11200Martin Sonya 20
Runde 4
SNrNameELOErgebnisELONameSNr
11Stampfer Bruno18461 - 01824Aigner Hans2
4Grasser Alfred DI17931 - 00Neidhart Jakob 22
8Aigner Martin15521 - 01495Pingist Hubert9
7Aigner Gerhard16271 - 01200Marktl Siegfried 19
14Seebacher Othmar 13201 - 01472Martin Ioan10
1Huber Roman Ing.13890 - 1Malle Heinz45
50Natmeßnig Werner1 - 0Wunder Josef81
20Martin Sonya 12000 - 11362Grasser Anton 13
12Ritzinger Gottfried13770 - 11857Sickl Günther Mag.3
68Stampfer Christopher0.5 - 0.5Ebner Christian25
56Pirker Andreas0 - 1Biermann Albert82
84Huber Marina0 - 1Stampfer Hermann83
58Pirker Sebastian0 - 10Martin Bianca 21
Runde 5
SNrNameELOErgebnisELONameSNr
2Aigner Hans18241 - 01627Aigner Gerhard7
3Sickl Günther Mag.18571 - 01320Seebacher Othmar 14
8Aigner Martin15520 - 11846Stampfer Bruno11
45Malle Heinz0 - 11793Grasser Alfred DI4
13Grasser Anton 13620 - 11472Martin Ioan10
19Marktl Siegfried 12001 - 0Natmeßnig Werner50
9Pingist Hubert14951 - 01377Ritzinger Gottfried12
82Biermann Albert1 - 0Pirker Sebastian58
83Stampfer Hermann1 - 01200Martin Sonya 20
81Wunder Josef1 - 0Stampfer Christopher68
22Neidhart Jakob 01 - 0Huber Marina84
21Martin Bianca 00 - 11389Huber Roman Ing.1
25Ebner Christian0 - 1Pirker Andreas56
Runde 6
SNrNameELOErgebnisELONameSNr
11Stampfer Bruno18460.5 - 0.51857Sickl Günther Mag.3
2Aigner Hans18241 - 01552Aigner Martin8
4Grasser Alfred DI17931 - 01495Pingist Hubert9
10Martin Ioan14721 - 01200Marktl Siegfried 19
7Aigner Gerhard16271 - 0Stampfer Hermann83
14Seebacher Othmar 13200.5 - 0.51389Huber Roman Ing.1
13Grasser Anton 13620.5 - 0.5Malle Heinz45
50Natmeßnig Werner1 - 00Martin Bianca 21
81Wunder Josef1 - 00Neidhart Jakob 22
12Ritzinger Gottfried13770 - 1Biermann Albert82
56Pirker Andreas0 - 1Stampfer Christopher68
84Huber Marina0 - 1Ebner Christian25
58Pirker Sebastian0 - 11200Martin Sonya 20

Details

beginnt am

19. November 2006

Veranstaltungskategorien

Aktivitäten, Gemeindemeisterschaft

Event-Schlagworte

2006, 2006/2007, Gemeindemeisterschaft, Turnier

Veranstaltungsort

Schachraum

Kulturhaus Gnesau
Gnesau
Kärnten
Austria
9563
http://www.sc-gnesau.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.