33. Gnesauer Schachturnier 2012

33. Gnesauer Schachturnier 2012


Wieder ist eine neue Saison angebrochen und wieder hat der Schachklub Gnesau einen neuen (nicht unbedingt neu!) Gemeindemeister gekürt. Am 18. November trafen sich die Gnesauer Schachkoryphäen um deren Meisterin bzw. Meister zu ermitteln.

Nach dem Motto „Am frühen Morgen beginnt der Tag!“ startete das 33. Gnesauer Gemeindeschachturnier (um 8:15 Uhr). Nach der Begrüßung des Obmanns Bruno Stampfer und der Verlesung des Regelwerk durch den Schiedsrichter Martin Aigner, werden die Paarungen der Ersten Runde bekannt gegeben und das Turnier konnte beginnen.

Die erste Runde läuft immer darauf hinaus, dass zwar alle Spieler noch motiviert und konzentrationsfähig sind, aber nur in seltenen Fällen gleich starke Spieler gegeneinander antreten. Da die trainierten Vereinsspieler gegen, teils schwächere, Hobbyspieler bzw. Kinder antreten dürfen, werden diese durch eine „chancenlose“ Partie demoralisiert. Heuer wurden, aber schon in der ersten Runde, einige Vereinspieler von den Amateueren auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Dies versprach ein spannender Schach- Sonntag zu werden. Über den aktuellen Spielstand, auf den hinteren Brettern war man stets gut informiert, da die Kinder ihr Spiel für sehbehinderte Menschen kommentierten. Es war auch immer „interessant“ zu sehen, welche Möglichkeiten es gab, am Matt vorbei zu fahren. Schlussendlich kann das Spiel aber auch durch die Zeit gewonnen werden. Nach der vierten Runde gings in die verdiente Mittagspause zum Kirchenwirt, welcher statt dem bestellten Gulasch bzw. Toast plötzlich Spaghetti Carbonara bzw. Puten-Geschnetzeltes servierte. Warum?

Gestärkt oder noch hungrig mussten die letzten Runden absolviert werden um dem neunen Obmann und nun auch amtierenden Gemeindemeister Bruno Stampfer zum Titel zu gratulieren. In der Hobbyklasse strahlte ein neuer Stern, Horst Joainig“ am Schach- Himmel. Bei den Kindern setze sich Simon Sickl ganz souverän durch und platzierte sich im Spitzenfeld zwischen den Vereinspielern.

Nach der Verteilung der wundervollen und üppigen Preise nahm der Schachtag ein gemütliches Ende.

 

Vielen Dank an alle Beteiligten und Sponsoren!

 


Ergebnis des Turniers

Rg. Titel Name Klasse ELO Pkte BH BHm SBB
1.GMStampfer BrunoV18625.522.51520.5
2.GMSickl Günther Mag.V19054.52315.515.25
3.Aigner MartinV15564.521.514.513.75
4.GMGrasser Alfred DIV1776421.513.513
5.GMHuber Roman Ing.V1502420.513.511.5
6.Grasser Anton V1404417.511.512
7.Sickl SimonK417.51110.5
8.Pingist HubertV15413.52113.511.25
9.GMAigner GerhardV15703.520.514.59.5
10.Seebacher Othmar V12763.520.51311.75
11.Ritzinger GottfriedV13723.518.511.59.25
12.Joainig HorstH32113.58
13.Hobitsch ChristophH32012.56.5
14.Natmeßnig WernerH319.513.59
15.Hobitsch SamuelK316134.5
16.Marktl Markus Ing.H315124
17.Nocera KillianK2.518.5125.25
18.Breitenecker JohannK2.5169.54.75
19.Marktl JakobK2.51411.52.5
20.Marktl JonasK220146
21.Breitenecker JonasK216.58.53.75
22.Steiner SamuelK21511.52
23.Breitenecker HellenaK21081.75
24.Isopp PaulK1.515.592.5
25.Huber MarinaH1.512.5101.25

Paarungen der Gemeindemeisterschaft

Runde 1
SNrNameELOErgebnisELONameSNr
11Stampfer Bruno18621 - 0Hobitsch Christoph145
13Grasser Anton 14040 - 1Marktl Jonas159
9Pingist Hubert15410 - 1Joainig Horst142
14Seebacher Othmar 12760 - 1Natmeßnig Werner50
7Aigner Gerhard15701 - 0Huber Marina84
161Hobitsch Samuel0 - 11776Grasser Alfred DI4
44Marktl Markus Ing.0 - 11372Ritzinger Gottfried12
165Nocera Killian1 - 0Breitenecker Hellena174
164Breitenecker Johann0 - 1Sickl Simon167
173Marktl Jakob0 - 11502Huber Roman Ing.1
175Breitenecker Jonas0 - 11905Sickl Günther Mag.3
171Isopp Paul0 - 11556Aigner Martin8
Runde 2
SNrNameELOErgebnisELONameSNr
3Sickl Günther Mag.19051 - 01372Ritzinger Gottfried12
8Aigner Martin15561 - 0Nocera Killian165
4Grasser Alfred DI17761 - 0Marktl Jonas159
1Huber Roman Ing.15021 - 0Steiner Samuel163
167Sickl Simon0 - 11541Pingist Hubert9
142Joainig Horst0 - 11862Stampfer Bruno11
145Hobitsch Christoph0 - 11404Grasser Anton 13
50Natmeßnig Werner0 - 11570Aigner Gerhard7
161Hobitsch Samuel0 - 11276Seebacher Othmar 14
173Marktl Jakob0.5 - 0.5Breitenecker Jonas175
174Breitenecker Hellena0.5 - 0.5Isopp Paul171
84Huber Marina0.5 - 0.5Breitenecker Johann164
Runde 3
SNrNameELOErgebnisELONameSNr
11Stampfer Bruno18621 - 01556Aigner Martin8
1Huber Roman Ing.15021 - 01776Grasser Alfred DI4
13Grasser Anton 14041 - 0Marktl Markus Ing.44
14Seebacher Othmar 12761 - 0Sickl Simon167
7Aigner Gerhard15700 - 11905Sickl Günther Mag.3
12Ritzinger Gottfried13720 - 1Natmeßnig Werner50
165Nocera Killian1 - 0Huber Marina84
164Breitenecker Johann1 - 0Marktl Jakob173
159Marktl Jonas0 - 11541Pingist Hubert9
175Breitenecker Jonas0.5 - 0.5Breitenecker Hellena174
163Steiner Samuel0 - 1Joainig Horst142
171Isopp Paul0 - 1Hobitsch Christoph145
Runde 4
SNrNameELOErgebnisELONameSNr
3Sickl Günther Mag.19050 - 11862Stampfer Bruno11
8Aigner Martin15561 - 01502Huber Roman Ing.1
4Grasser Alfred DI17761 - 01276Seebacher Othmar 14
167Sickl Simon1 - 0Hobitsch Samuel161
9Pingist Hubert15410.5 - 0.5Nocera Killian165
12Ritzinger Gottfried13721 - 0Breitenecker Johann164
142Joainig Horst0 - 11570Aigner Gerhard7
145Hobitsch Christoph1 - 0Steiner Samuel163
50Natmeßnig Werner0 - 11404Grasser Anton 13
44Marktl Markus Ing.1 - 0Breitenecker Jonas175
174Breitenecker Hellena0 - 1Marktl Jonas159
84Huber Marina0 - 1Isopp Paul171
Runde 5
SNrNameELOErgebnisELONameSNr
11Stampfer Bruno18620.5 - 0.51776Grasser Alfred DI4
1Huber Roman Ing.15020 - 11905Sickl Günther Mag.3
13Grasser Anton 14040 - 11541Pingist Hubert9
167Sickl Simon1 - 0Marktl Jakob173
14Seebacher Othmar 12761 - 0Marktl Markus Ing.44
7Aigner Gerhard15700 - 11556Aigner Martin8
50Natmeßnig Werner0 - 1Hobitsch Christoph145
165Nocera Killian0 - 1Joainig Horst142
164Breitenecker Johann1 - 0Isopp Paul171
159Marktl Jonas0 - 11372Ritzinger Gottfried12
175Breitenecker Jonas0 - 1Hobitsch Samuel161
163Steiner Samuel1 - 0Breitenecker Hellena174
Runde 6
SNrNameELOErgebnisELONameSNr
3Sickl Günther Mag.19050.5 - 0.51556Aigner Martin8
4Grasser Alfred DI17760.5 - 0.51570Aigner Gerhard7
9Pingist Hubert15410 - 11862Stampfer Bruno11
12Ritzinger Gottfried13720.5 - 0.51276Seebacher Othmar 14
142Joainig Horst0 - 11404Grasser Anton 13
145Hobitsch Christoph0 - 11502Huber Roman Ing.1
161Hobitsch Samuel1 - 0Breitenecker Johann164
44Marktl Markus Ing.1 - 0Steiner Samuel163
165Nocera Killian0 - 1Sickl Simon167
173Marktl Jakob1 - 0Huber Marina84
159Marktl Jonas0 - 1Natmeßnig Werner50
171Isopp Paul0 - 1Breitenecker Jonas175

Details

beginnt am

18. November 2012 - 8:00

Endet am

23:59

Veranstaltungskategorien

Aktivitäten, Gemeindemeisterschaft

Event-Schlagworte

2012, 2012/2013, Gemeindemeisterschaft, Turnier

Veranstaltungsort

Schachraum

Kulturhaus Gnesau
Gnesau
Kärnten
Austria
9563
http://www.sc-gnesau.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.